3D-gedruckte medizinische Besetzung mit Ultraschallsystem sieht gut aus, fühlt sich frisch an und heilt die Knochen schneller

Der Designer Deniz Karasahin beschloss, altmodische Gipsabgüsse mit seinem Prototyp eines innovativen 3D-gedruckten medizinischen Gipsverbandes namens Osteoid herauszufordern. Das ausgeklügelte Design mit mehreren Belüftungslöchern verhindert, dass der Träger juckende Haut und schlechte Gerüche entwickelt, zu denen Gipsabdrücke neigen.

Der Designer Deniz Karasahin beschloss, altmodische Gipsabgüsse mit seinem Prototyp eines innovativen 3D-gedruckten medizinischen Gipsverbandes namens Osteoid herauszufordern. Das ausgeklügelte Design mit mehreren Belüftungslöchern verhindert, dass der Träger juckende Haut und schlechte Gerüche entwickelt, zu denen Gipsabdrücke neigen. Darüber hinaus verfügt das Osteoid über ein gepulstes Ultraschallsystem mit geringer Intensität, das den Heilungsprozess mit nur 20 Minuten täglicher Operation um bis zu 40% beschleunigt. Wir gehen davon aus, dass dieser Prototyp für diejenigen, die ihn brauchen, zur alltäglichen Realität wird.



Quelle: adesignaward.com (über: LaughingSquid )







Weiterlesen





Top 10 erstaunliche Fakten der Welt







Wells Fargo Kartendesign-Ideen