So erstellen Sie 3D-Hologramme mit Ihrem Smartphone

Möchten Sie Ihr Telefon noch mehr High-Tech machen? Wie wäre es mit einem eigenen, winzigen Ersatz-Hologrammprojektor?

Möchten Sie Ihr Telefon noch mehr High-Tech machen? Wie wäre es mit einem eigenen, winzigen Ersatz-Hologrammprojektor? Der Youtube-Nutzer Mrwhosetheboss hat ein ziemlich Low-Tech-DIY-Tutorial dazu erstellt. Zuerst müssen Sie eine Trapezschablone erstellen, die unten 6 cm breit, oben 1 cm breit und 3,5 cm hoch ist - Sie können diese Maße verdreifachen, um einen schöneren Effekt zu erzielen!



Nehmen Sie als nächstes eine Ihrer staubigen CD-Hüllen, brechen Sie die Halter und die Seiten ab und schneiden Sie vier Trapezoide aus. Sie müssen sie zu einer prismatischen Pyramide zusammenkleben (Klebeband).







Dann setzen Sie den Projektor auf das Telefon, schalten ein „hologrammfreundliches“ Video ein und genießen die Zukunft bequem von zu Hause aus.





Mehr Info: Youtube (h / t: pürierbar )

Weiterlesen

Erstens, Projektor in Aktion:

Video





Für den Projektor benötigen Sie eine Trapezschablone:

3D-Hologramm-Projektor-Smartphone-DIY-Mrwhosetheboss-7



Es muss unten 6 cm breit und oben 1 cm und 3,5 cm hoch sein.

3D-Hologramm-Projektor-Smartphone-DIY-Mrwhosetheboss-9

Nehmen Sie als nächstes eine CD-Hülle und brechen Sie die Halter an den Seiten ab.

3D-Hologramm-Projektor-Smartphone-DIY-Mrwhosetheboss-10



Dann schneiden Sie vier Trapezoide aus dem Kunststoff.

3d-hologramm-projektor-Smartphone-diy-mrwhosetheboss-8





Mit etwas Klebeband können Sie eine vierseitige Pyramide erstellen.

Video

Legen Sie es auf das Smartphone, erhalten Sie ein hologrammfreundliches Video und staunen Sie über die Zukunft.

Video

Video

Jetzt mach selbst eins: