Der Illustrator zeigt, wie Menschen aussehen würden, wenn wir die Knochenstrukturen verschiedener Tiere hätten (14 Bilder)

Würden Sie uns glauben, wenn wir Ihnen sagen würden, dass unsere Anatomie tatsächlich ziemlich ähnlich ist, obwohl wir nicht wie Tiere aussehen? Um diese Ähnlichkeiten hervorzuheben, hat der japanische Künstler Satoshi Kawasaki eine Reihe von Illustrationen erstellt, die die Anatomie von Mensch und Tier vergleichen - und sie werden ziemlich ... bizarr.

Würden Sie uns glauben, wenn wir Ihnen sagen würden, dass unsere Anatomie tatsächlich ziemlich ähnlich ist, obwohl wir nicht wie Tiere aussehen? Um diese Ähnlichkeiten hervorzuheben, hat der japanische Künstler Satoshi Kawasaki eine Reihe von Illustrationen erstellt, in denen die Anatomie von Mensch und Tier verglichen wird - und sie werden ziemlich… bizarr.



Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie ein Mensch mit der Knochenstruktur einer Schildkröte aussehen würde? Wie wäre es mit einem Flamingo? Um ehrlich zu sein, lautet die Antwort wahrscheinlich 'Nein'. Das hinderte Satoshi jedoch nicht daran, die komisch seltsamen Illustrationen zu erstellen. Schau sie dir in der Galerie unten an!







Mehr Info: Twitter | Paläontologie.sakura.ne.jp





Weiterlesen

# 1

Bildquelle: Satoshi Kawasaki





Das Skelett der Schildkröte ist ziemlich einzigartig und die Schale besteht hauptsächlich aus einem „Thorax“ wie einer Rippe mit einem Schulterblatt und einem Becken. Was würde passieren, wenn Sie es an diesem Schildkrötenskelett selbst ausprobieren würden? Ich habe ein kleines Bild gezeichnet.



# 2

Bildquelle: Satoshi Kawasaki



Flamingos stehen oft auf einem Bein und schlafen mit einem stehenden Bein. Die Körperform des Flamingos ist ebenfalls extrem, daher habe ich ein Flamingoskelett illustriert, wenn ein Mensch auf einem Bein steht.





#3

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Das Pferd hat aufgrund der Evolution alle Finger außer dem mittleren „verloren“.

# 4

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Es gab viele Anfragen nach einem Pinguinskelett, das auf einen menschlichen Körper angewendet wurde.

# 5

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Oft wird der Fuß von Tieren mit einem Knöchel als Knie verwechselt, deshalb habe ich versucht zu zeichnen, was passieren würde, wenn ich den menschlichen Fuß zur Knochenbasis des Fußes eines anderen Tieres machen würde.

wie man realistische Zeichentrickfiguren zeichnet

# 6

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Es gibt verschiedene Umgebungen auf der Erde wie Grasland, Wälder, Berge, Meer, Himmel und Untergrund. Die Tiere haben sich an ihre verschiedenen Umgebungen angepasst und weiterentwickelt, aber die Körperteile, die die größte Veränderung in der Anpassung zeigen, sind die „Vorderbeine“ (Arme). Also habe ich versucht zu zeichnen, was passiert, wenn der menschliche Arm mit dem Skelett verschiedener tierischer Vorderbeine reproduziert wird.

# 7

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Die Illustration von „Die Fledermausflügel mit menschlichen Armen reproduzieren“, die ich vor langer Zeit gemacht habe, war falsch. Was falsch war, war, dass der Mittelhandknochen (der Knochen auf dem Handrücken) Teil des Fingers war. Ich habe auch 'Illustration von Vogelflügeln mit menschlichen Armen' gezeichnet.

# 8

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Kaninchen sind immer gebeugt, daher scheint es eine große Belastung für Ihren Rücken zu sein, wenn Sie ihn dehnen.

# 9

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Halbmenschliche Halbvogelmonster, sogenannte „Harpyien“, sind in der griechischen Mythologie aufgetaucht, aber ich habe versucht, diese Harpyie mit einer Skelettbasis eines Vogels (kein Steißbein, menschlicher Kopf) und einem menschlichen Körper zu zeichnen.

# 10

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Elefanten sind so groß, aber sie stehen auf den Zehenspitzen, und Kamele stehen eher wie Ballerinas. Sie werden jedoch von einem fleischigen Kissen auf der Sohle unterstützt.

#elf

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Wenn Menschen Truhen wie Tauben hätten.

# 12

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Wenn Schalentiere (Muscheln) erhitzt werden, öffnen sich die Schalen. Die Schale wird von einem Muskel geschlossen, der als Jakobsmuschel (geschlossener Muskel) bezeichnet wird, und wenn der Muskel gelockert wird, öffnet sich die Schale. Beim Erhitzen verändert sich das Protein in den Muskeln und die Adhäsion zwischen der Schale und den Jakobsmuscheln löst sich ab, so dass sich die Schale kräftig zu öffnen scheint.

# 13

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Ich habe den Unterschied zwischen Fledermäusen und Flugsaurierflügeln in menschlichen Händen verglichen.

# 14

Bildquelle: Satoshi Kawasaki

Es gibt zwei Möglichkeiten, Schall an das Ohr zu übertragen. Durch Luftvibrationen übertragener Schall ist „Luftleitungsschall“. Durch Knochenvibrationen übertragene Geräusche sind „Knochenleitungsgeräusche“. Delfine im Wasser hören Geräusche durch Knochenleitungsgeräusche. Beethoven litt als Musiker unter Taubheit, aber er überwand sie mit dieser Knochenleitung.