Neue Promo des „Black Clover“-Films neckt den ehemaligen Zaubererkönig

Der Film „Black Clover: Sword of the Wizard King“ wird im März 2023 weltweit uraufgeführt und ein Teaser enthüllt einen originellen Charakter

Bisher wurden Fans getäuscht zu glauben, dass der kommende Black Clover-Film den letzten Bogen des Mangas adaptieren und die Geschichte dort fortsetzen wird, wo der Anime endete.



Kürzlich wurde bekannt, dass der Film tatsächlich auf einer völlig originellen Handlung basieren würde, die selbst im Manga nie behandelt wurde.







Während Asta in den neuesten Kapiteln des Mangas zum Hino Kuni verschifft wurde und sich alle magischen Ritter auf den Kampf gegen Julius vorbereiten, ist Yuki Tabata hereingestürzt, um uns die perfekte Geschichte über den früheren Zaubererkönig zu erzählen.





„Black Clover: Sword of the Wizard King“ wird am 31. März 2023 in den japanischen Kinos Premiere feiern. Netflix wird den Film am selben Tag auch weltweit streamen, sodass Sie nicht monatelang auf den Film warten müssen.

Ein schockierender neuer Teaser enthüllt die Identität eines neuen Charakters, der von nun an eine wichtige Rolle in der „Black Clover“-Franchise spielen wird.





Black Clover: Schwert des Zaubererkönigs | Offizieller Teaser | Netflix-Anime  Black Clover: Schwert des Zaubererkönigs | Offizieller Teaser | Netflix-Anime
Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an
Black Clover: Schwert des Zaubererkönigs | Offizieller Teaser | Netflix-Anime

Das Video beginnt mit dem gleichen alten Versprechen zwischen Yuno und Asta, der Zaubererkönig zu werden. Für jeden Black Clover-Veteranen werden die ersten Sekunden des Teasers wie eine Zusammenfassung sein.



Doch was in der zweiten Hälfte kommt, wird Sie umhauen. Der ehemalige Zaubererkönig Konrad Leto wird gezeigt, und dies ist das erste Mal, dass die Figur in der Serie auftaucht. Also, warum kommt er jetzt hoch?

Konrad Leto wird von Toshihiko Seki gesprochen. Seki spricht Muzan auch in Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba an.



 Neue Promo des „Black Clover“-Films neckt den ehemaligen Zaubererkönig
Konrad Leto | Quelle: Offizielle Website

Das Schwert des Zaubererkönigs wird im Film eine große Rolle spielen und möglicherweise auch zu einer Lösung des Julius-Problems führen. Mit Letos Erscheinen werden Asta und seine Kameraden in einen neuen Strudel von Kämpfen hineingezogen.





Yuki Tabata ist der Chefaufseher des Films, sodass eine verblüffende Handlung mit vielen Wendungen garantiert ist. Er zeichnete auch ein neues Visual für den Film.

 Neue Promo des „Black Clover“-Films neckt den ehemaligen Zaubererkönig
Black Clover: Schwert des Zaubererkönigs Visual | Quelle: Offizielle Website

Wie ist dieses Schwert besonders? Wird es Asta trotz seiner Anti-Magie-Fähigkeiten stärken? Hoffen wir, dass es eine langfristige Lösung für die bevorstehende Zerstörung des Königreichs durch den obersten Teufel gibt.

vorher und nachher fette bilder
Sehen Sie Black Clover: Schwert des Zaubererkönigs auf:

Über Black Clover: Schwert des Zaubererkönigs

Black Clover: Sword of the Wizard King ist ein Originalfilm der Black Clover-Franchise. Es soll am 31. März 2023 auf Netflix erscheinen.

Der Film wird einen brandneuen Charakter namens Conrad Leto vorstellen. Leto war vor Julius der Zaubererkönig und wurde von allen Bürgern des Königreichs geliebt. Sein Erscheinen wird Asta und die magischen Ritter in einen neuen Kampf ziehen.

Quelle: Offizielle Website