Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab

Boku on Hero Academia Staffel 6 wird derzeit auf Crunchyroll gestreamt. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Staffeln 1 bis 5, um Ihr Gedächtnis aufzufrischen.

Die sechste Staffel von My Hero Academia bringt eine dunklere Wendung der Ereignisse für Deku und seine Freunde als Helden aus den U.A. Die High School kämpft mit Händen und Füßen gegen die Paranormal Liberation Front. Zu allem Überfluss hat Shigaraki seit dem Finale der fünften Staffel ein ganz neues Level seiner Decay-Eigenart freigeschaltet.



Staffel 6 von My Hero Academia wurde erst kürzlich uraufgeführt; und im Gegensatz zu anderen Staffeln wird diese keine Wiederholungsepisoden haben. Lassen Sie mich Ihnen dabei helfen.







Inhalt 1. Rückblick auf Saison 1 von My Hero Academia 2. Rückblick auf Saison 2 von My Hero Academia 3. Rückblick auf Saison 3 von My Hero Academia 4. Rückblick auf Saison 4 von My Hero Academia 5. Rückblick auf Saison 5 von My Hero Academia 6. My Hero Academia Staffel 6 7. Über My Hero Academia

1. Rückblick auf Saison 1 von My Hero Academia

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Key Visual Staffel 1 | Quelle: Offizielles Twitter

Die erste Staffel von My Hero Academia dreht sich um den Protagonisten Izuku Midoriya, der hart trainiert, um die Macke von All Might zu erben, da er keine Macke hat. Dazu gehört auch die U.A. Abiturprüfung gegen Ende.





Izuku Midoriya, ein Junge ohne Macken, will ein Held werden, wird aber von Japans Helden Nummer eins, All Might, und Bakugo davon abgehalten, einer zu werden, da er keine Macken hat. All Might wählt jedoch Midoriya als Nachfolger für One for All, als Midoriya Bakugo vor dem Bösewicht rettet, gegen den er zuvor gekämpft hat.

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
All Might ermutigt Deku | Quelle: Fangemeinde

Midoriya trainiert unter der Anleitung von All Might und besteht die körperliche Untersuchung, obwohl er sich schwer verletzt hat, um andere auf dem Schlachtfeld zu retten. Er stößt auch während einer Gruppentrainingsübung mit Bakugo aneinander.





Tomura und seine Bande von Bösewichten greifen die Schule an, nachdem sie bemerkt haben, dass All Might als Lehrer beigetreten ist. Er versucht, All Might dazu zu bringen, gegen ihn zu kämpfen, indem er sein Multi-Macken-Monster Nomu gegen die Schüler einsetzt.



All Might hat keine andere Wahl, als sich in den Kampf zu stürzen. Er versucht, Shigaraki und die anderen Bösewichte mit der wenigen Kraft, die er hat, zurückzuhalten, bis seine Haut anfängt zu brutzeln. Die Schüler der U.A High halten die Bösewichte lange genug auf, bis Eraser Head, Present Mic und einige andere Lehrer die Bösewichte endgültig vertreiben.

LESEN: Wie kann ich My Hero Academia ansehen? Die komplette Uhrenbestellung

2. Rückblick auf Saison 2 von My Hero Academia

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Staffel 2 Poster | Quelle: Offizielles Twitter

Staffel 2 konzentriert sich auf den Bogen des Sportfestivals. Wir erhalten mehr Einblick in die Macken von Midoriya und All Might und Tomuras Team feiert ein Comeback zusammen mit dem Aufstieg eines neuen Bösewichts, Hero Killer: Stain.



250 Pfund bis 180 Pfund

Midoriya lernt die Grenzen seiner Eigenart kennen, als All Might ihm mitteilt, dass er seine Heldengestalt nur für 50 Minuten behalten kann. Er ermutigt Midoriya, den Titel des Symbols für den Frieden anzunehmen, indem er während des Sportfestivals angibt.





Klasse 1-A dominiert die Rangliste während des Festivals, da sie bereits Erfahrung im Kampf gegen Bösewichte in einem echten Kampf gesammelt haben.

Shoto Todoroki, ein Mitschüler, zieht aufgrund der Ähnlichkeiten in ihren Macken den Schluss, dass Midoriya der Sohn von All Might sein könnte, und enthüllt, dass sein Vater Endeavour ist, der Held Nummer zwei in Japan. Er schwört, ihn zu übertreffen, da sein Vater es nie geschafft hat, All Might zu übertreffen.

Todoroki und Midoriya liefern sich während des Sportfestes einen spannenden Kampf. Midoriya verletzt sich und Todoroki erleidet fast Unterkühlung, geht aber dennoch als Sieger hervor, indem er seine Feuer-Eigenart einsetzt. Todoroki kämpft dann gegen Bakugo, gibt aber nach und lässt ihn gewinnen.

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Deku kämpft gegen Stain | Quelle: Fangemeinde

Währenddessen versuchen die Bösewichte, Stain zu rekrutieren, aber ihre Bemühungen werden nicht belohnt, da er ihr Angebot ablehnt, da er Helden nur für Ruhm tötet. Midoriya nimmt an einem Heldenpraktikum bei Gran Torino teil.

Neue Nomus greifen die Stadt an und es liegt an Midoriya, Tenya davon abzuhalten, rücksichtslos zu sein und allein gegen Stain zu kämpfen, um die Rache für seinen Bruder zu fordern. Midoriya, Tenya und Todoroki kämpfen gegen ihn und werden siegreich.

All Might enthüllt, dass All for One die Fähigkeit hat, Macken zu übertragen, und er nutzte diese Fähigkeit, um Macken auf Menschen ohne Macken zu übertragen, einschließlich seines jüngeren Bruders Yoichi. Yoichi war derjenige, der die ursprüngliche One for All-Fähigkeit besessen hatte, und mit seiner passiven Eigenart hatte er seine Fähigkeit auf seinen Nachfolger übertragen, damit sie All for One besiegen konnten.

LESEN: My Hero Academia: Top 25 der stärksten Macken in der Rangliste! Welches ist das stärkste?

3. Rückblick auf Saison 3 von My Hero Academia

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Staffel 3 Poster | Quelle: Offizielles Twitter

In Staffel 3 werden die Studenten der U.A. High stellt sich in der Sommerpause erneut der Liga der Schurken und Bakugo wird von den Schurken entführt.

Klasse 1-A wird von Tomuras Gruppe unter der Leitung von Dabi angegriffen, als sie während der Sommerpause im Wald trainieren. Sie erreichen ihr Ziel, Bakugou zu entführen, indem sie ihn durch ein Kurogiri-Portal ziehen.

Midoriya, Kirishima, Todoroki und Momo begeben sich auf eine Mission, um ihre Freundin zu retten, indem sie den Tracker verwenden, den sie während des Kampfes in einen der Nomu implantiert hat.

Der Grund, warum die Liga der Schurken Bakugo entführt, war, ihn zu überreden, sich ihnen wegen seiner Aggression anzuschließen, aber er lehnt ihr Angebot ab. All Might rettet Bakugo, indem er zum letzten Mal One for All einsetzt und seine Eigenart an Midoriya übergibt.

Todoroki, Bakugo und Midoriya bestehen die Prüfung zur vorläufigen Heldenlizenz nicht. Bakugo und Midoriya kämpfen aufgrund von Midoriyas geliehener Fähigkeit miteinander und werden von Aizawa für einige Tage von der Schule suspendiert.

Als Midoriya in die Schule zurückkehrt, werden sie den Big 3 (Mirio, Amajiki und Hada) vorgestellt. Mirios Mentor Overhaul entpuppt sich als Bösewicht, der unter League of Villains arbeitet.

dunkelstes Mädchen der Welt
  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Mirio, Amajiki und Hada | Quelle: Fangemeinde

4. Rückblick auf Saison 4 von My Hero Academia

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Staffel 4 Poster | Quelle: Offizielles Twitter

Staffel 4 rückt den neuen Bösewicht Overhaul ins Rampenlicht, als er versucht, Macken zu beseitigen, indem er ein Mädchen namens Eri benutzt, das die Macke hat, den Zustand der Lebewesen umzukehren.

Overhaul plant, einen Kugelschuss zu verwenden, indem Eri verwendet wird, um Macken endgültig zu entfernen. Midoriya und Mirio versuchen Eri zu retten und sie haben Erfolg bei ihrem Versuch. Mirio zahlt jedoch während dieser Mission einen hohen Preis, als ihn eine der Kugeln trifft und er seine Macke verliert.

LESEN: Stimmen Sie für Ihre Lieblingskampfsequenz in der Umfrage zum 5. Jubiläum von My Hero Academia ab!

Wir werden auch Zeuge der wahren Natur von Endeavour in dieser Saison. Es wird gezeigt, dass er Todorokis Mutter nur geheiratet hat, weil er All Might übertreffen wollte, indem er sie ein Kind mit einer starken Eigenart zur Welt bringen ließ.

Er erreicht sein Ziel, All Might zu übertreffen, da die neue Rangliste der Top-10-Helden ihn als Helden Nummer eins auflistet.

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Endeavour wird zum Helden Nummer eins | Quelle: Fangemeinde

5. Rückblick auf Saison 5 von My Hero Academia

  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Staffel 5 Poster | Quelle: Offizielles Twitter

In Staffel 5 träumt Midoriya während des Joint Training Arc von den vorherigen One for All-Benutzern. Es zeigt auch den Kampf zwischen der Meta Liberation Army und der League of Villains in Deika City.

Midoriya erweckt seine neue Macke Blackwhip, als er am Kampf zwischen Klasse A und Klasse B teilnimmt. Shinso, ein Schüler der Klasse C, der eine Macke zur Gedankenkontrolle hat, hilft Midoriya dabei, seine Fähigkeiten zu verbessern.

Midoriya, Todoroki und Bakugou melden sich für das Arbeitsstudienprogramm an und beginnen ein Praktikum bei Endeavour. Währenddessen erhält Endeavour eine geheime Nachricht von Hawks, dass die Meta Liberation Army plant, Japan anzugreifen.

Die Meta Liberation Army und die League of Villains kämpfen gegeneinander, um festzustellen, wer überlegen ist. Tomuras Bande gewinnt, nachdem er Dekai City mit seiner Macke in einen riesigen Krater verwandelt hat. Die Meta Liberation Army und League of Villains tun sich zusammen, um die Paranormal Liberation Front zu gründen.

Fakten, die dich umhauen
  Schließen Sie die Zusammenfassung der Staffeln 1-5 von My Hero Academia ab
Paranormal Liberation Front wird gebildet | Quelle: Fangemeinde

6. My Hero Academia Staffel 6

Sehen Sie sich hier das neuste Werbevideo von My Hero Academia an:

„My Hero Academia“ 6. Staffel PV 3. / Ausstrahlung am 10.1 (Sat) / OP: „Dedicated“ SUPER BEAVER   „My Hero Academia“ 6. Staffel PV 3. / Ausstrahlung am 10.1 (Sat) / OP: „Dedicated“ SUPER BEAVER
Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an
„My Hero Academia“ 6. Staffel PV 3. / Sendestart am 10.1 (Sat) / OP: „Dedicated“ SUPER BEAVER

Staffel 6 wird den Paranormal Liberation Arc enthalten, in dem Deku und seine Freunde entschieden gegen Tomuras Team und All for One Stellung beziehen. Episode eins wird auf YTV und NTV in Japan und auf Crunchyroll international uraufgeführt.

Sehen Sie My Hero Academia auf:

7. Über My Hero Academia

My Hero Academia ist eine japanische Superhelden-Manga-Serie, geschrieben und illustriert von Kōhei Horikoshi. Es wird seit Juli 2014 in Weekly Shōnen Jump serialisiert, wobei seine Kapitel ab August 2019 zusätzlich in 24 Tankōbon-Bänden gesammelt wurden.

Es folgt einem schrulligen Jungen Izuku Midoriya und wie er den größten lebenden Helden unterstützte. Midoriya, ein Junge, der seit dem Tag seiner Geburt Helden und ihre Unternehmungen bewundert, kam ohne eine Macke auf diese Welt.

An einem schicksalhaften Tag trifft er All Might, den größten Helden aller Zeiten, und entdeckt, dass auch er keine Macken hatte. Mit seiner fleißigen Einstellung und seinem unerschütterlichen Willen, ein Held zu sein, schafft es Midoriya, All Might zu beeindrucken. Er wird auserwählt, der Erbe der Macht von One for All zu sein.