Sieh dir die lebhaften Charaktere von „Tomo-chan ist ein Mädchen!“ in der neuen Promo an

Der Tomo-chan ist ein Mädchen! Anime soll im Januar 2023 auf Crunchyroll Premiere haben. Ein neues Werbevideo enthüllt neue Darsteller

„Tomo-chan is a Girl!“ ist eine Serie, mit der sich jedes wilde Mädchen auf der Erde identifizieren kann. Die Protagonistin Tomo ist aufgewachsen wie ein Junge, bis zu dem Punkt, dass selbst ihre engsten Freunde sie manchmal nicht wie ein Mädchen behandeln.



Das war alles in Ordnung, bis Tomo in die Pubertät kam und ihr klar wurde, dass sie Gefühle für ihre beste Freundin Junichiro hat. Jetzt ist das einzige Problem, dass Jun sie nie als Mädchen sieht. Du würdest dasselbe tun, wenn du aufgewachsen wärst und jeden Tag von ihr Judo geworfen bekommen würdest.







„Tomo-chan is a Girl“, der Lehrbuch-Manga für alle Comedy-Liebhaber, wird im Januar 2023 eine Anime-Adaption erhalten. Crunchyroll hat bestätigt, dass der Anime gestreamt wird, sobald er ausgestrahlt wird.





Sie werden in der gesamten Serie keinen einzigen normalen Charakter finden und das ist ihr Charme. Um meinen Standpunkt zu beweisen, präsentiere ich Ihnen den neuesten Trailer des Anime:

TV-Anime „Tomo-chan ist ein Mädchen!“ Charaktervorstellungs-PV | Ausstrahlung startet im Januar 2023!  TV-Anime „Tomo-chan ist ein Mädchen!“ Charaktervorstellungs-PV | Ausstrahlung startet im Januar 2023!
Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an
TV-Anime „Tomo-chan ist ein Mädchen!“ Zeicheneinführung PV | Ausstrahlung startet im Januar 2023!

Tomo und Jun passen perfekt zusammen, weil sie ihre Umgebung nicht wahrnehmen. Misuzu, Tomos Klassenkameradin, ist eine jener Personen, die einen mit ihren Worten in eine existenzielle Krise stürzen kann.





Carol Olston ist eine Austauschschülerin, die wie die dumme Blondine aussieht, aber mehr Perspektive hat als andere. Diese vier bestehen aus den Hauptfiguren, also schätze ich, dass du bereits weißt, dass Tomo und Jun nur Lämmer sind, die von ihren Freunden geschlachtet werden.



LESEN: Crunchyroll präsentiert den Anime „Tomo-chan is a Girl!“ für das Debüt im Januar 2023

Abgesehen von diesen vier wurden zwei weitere Charaktere zusammen mit ihren Darstellern enthüllt:

Charakter Gießen Andere Arbeiten
Kosuke Misaki Kouhei Amasaki Monoma (My Hero Academia)
Tatsumi Tanabe Yoshitsugu Matsuoka Souma Yukihira (Food Wars!)
 Sieh dir die lebhaften Charaktere von „Tomo-chan ist ein Mädchen!“ in der neuen Promo an
Tomo-chan ist ein Mädchen! (DECKEL) | Quelle: Offizielle Website

Jun und Tomo werden sich langsam ihrer Gefühle füreinander bewusst, aber nicht vor unzähligen urkomischen Szenen. Machen Sie sich also bereit für einen Comedy-Anime voller dummer Teenager, frecher Bemerkungen und einer Protagonistin, die darum kämpft, als Mädchen wahrgenommen zu werden.



Über Tomo-chan ist ein Mädchen!





Tomo-chan ist ein Mädchen! ist ein vierteiliger Manga von Fumita Yanagida. Es wurde von April 2015 bis Juli 2019 veröffentlicht. Der Manga wird 2023 auch eine Anime-Adaption erhalten.

Die Handlung dreht sich um ein Wildfangmädchen, Tomo Aizawa. Sie ist in ihren Jugendfreund Jun verknallt, aber er sieht sie immer nur als Mann. Sie versucht, ihre Liebe zu zeigen, aber es endet damit, dass Jun ihre Andeutungen völlig falsch interpretiert.

Die urkomische Serie zeigt, wie Tomo versucht, Juns Aufmerksamkeit zu erregen, während sie sich gleichzeitig mit ihren Freundinnen Misuzu und Carol auseinandersetzt.

Quelle: Offizielle Website