Sternenlicht beleuchtet die ältesten Bäume der Welt in Fotos von Beth Moon

Beeinflusst der Weltraum das Wachstum von Bäumen? Anscheinend ist dies der Fall, und dies inspirierte Beth Moon, nachts alte Bäume zu fotografieren.

Beeinflusst der Weltraum das Wachstum von Bäumen? Anscheinend ist dies der Fall, und dies inspirierte Beth Moon, nachts alte Bäume zu fotografieren. Für ihr Projekt „Diamond Nights“ reiste sie nach Afrika und fand mit Hilfe eines Guides ihre neuen Fotothemen. Sie markierte die Stellen mit Steinen und kehrte zurück, um die Nacht zu fotografieren. Sie benutzte 30 Sekunden Belichtung, um die Bäume und die Sterne einzufangen; länger, und die Kamera würde die Bewegung der Sterne erfassen.



'Unsere Beziehung zur Wildnis hat in meiner Arbeit immer eine wichtige Rolle gespielt.' Moon schrieb auf ihrer Website 'Diese Serie wurde von zwei faszinierenden wissenschaftlichen Studien inspiriert, die das Wachstum von Bäumen mit Himmelsbewegungen und Astralzyklen verbinden.' Die erste dieser Studien ergab, dass kosmische Strahlung das Baumwachstum so stark beeinflusst, dass es mehr zählt als jährliche Niederschläge und Temperaturen. Die andere Studie fand heraus, dass Baumknospen die Winterwachstumszyklen entsprechend bestimmten Himmelsobjekten verändern.







Für Beth Moon ist das Fotografieren von Bäumen nichts Neues. Zuvor hatte sie 14 Jahre verbracht Fotografieren der ältesten Bäume der Erde.





game of thrones lustige gesichter

Aber es ist ihr jüngstes Projekt, das sie in die größte Gefahr eines triffiden Angriffs gebracht hat.

Mehr Info: bethmoon.com | Facebook | Amazonas (h / t: Langeweile )





Weiterlesen

'Diese Serie wurde von zwei faszinierenden wissenschaftlichen Studien inspiriert, die das Wachstum von Bäumen mit Himmelsbewegungen und Astralzyklen verbinden.'

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-13



Die erste Studie kam zu dem Schluss, dass kosmische Strahlung das Baumwachstum noch stärker beeinflusst als die Jahrestemperatur oder den Niederschlag

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-11

Die zweite fand heraus, dass Baumknospen Größe und Form ändern, was direkt mit dem Mond und den Planeten korreliert

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-2



stirbt naruto wirklich in boruto

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-10





Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-8

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-1

Kunst auf der Spitze eines Bleistifts

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-7

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-3

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-12

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-9

Älteste-Bäume-Fotografie-Sternenlicht-Diamant-Nächte-Beth-Mond-16