Diese Memes 'Altes Ich gegen Neues Ich' zeigen, welche Änderungen Sie vornehmen können, um Abfall zu reduzieren (30 Bilder)

Wenn Sie der Umwelt helfen möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, bietet ReduceWasteNow einige großartige Tipps in einem einfachen Format 'Altes Ich gegen Neues Ich'.

Die meisten von uns wünschen, wir könnten mehr für die Umwelt tun. Heutzutage gibt es im Internet unzählige Informationen zur Abfallreduzierung und zum Recycling - so viel, dass es manchmal ziemlich überwältigend sein kann. Viele Artikel ermutigen Sie, Ihren Lebensstil drastisch zu ändern - etwas, das leichter gesagt als getan ist. Aber hier ist ein Tipp: Beginnen Sie mit kleinen Schritten - und nehmen Sie es von dort aus. Und wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, können Sie im Online-Shop einkaufen ReduceWasteNow hat einige großartige Tipps in einem einfachen Format 'Altes Ich gegen Neues Ich'.



Von Tipps, die Ihnen helfen, Plastikmüll zu reduzieren, bis hin zu Tipps, die die Lebensdauer von Obst und Gemüse verlängern - sehen Sie sich diese in der Galerie unten an!







Mehr Info: reduwastenow.shop | Facebook | Instagram | Twitter





Weiterlesen

# 1

Bildquelle: reduzierenwastenow





# 2



Bildquelle: reduzierenwastenow

#3



Bildquelle: reduzierenwastenow





# 4

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 5

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 6

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 7

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 8

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 9

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 10

Bildquelle: reduzierenwastenow

#elf

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 12

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 13

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 14

Bildquelle: reduzierenwastenow

#fünfzehn

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 16

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 17

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 18

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 19

Bildquelle: reduzierenwastenow

Zutaten:

2 Tassen Allzweckmehl

1/2 Teelöffel Salz

3/4 Tasse Wasser

3 Esslöffel Olivenöl

.

Richtungen:

1) Mehl und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Wasser und Öl einrühren. Auf eine bemehlte Oberfläche drehen; 10-12 mal kneten und bei Bedarf etwas Mehl oder Wasser hinzufügen, um einen glatten Teig zu erhalten. 10 Minuten ruhen lassen.

2) Teig in 8 Portionen teilen. Rollen Sie auf einer leicht bemehlten Oberfläche jede Portion in eine 7-Zoll-Portion. Kreis.

3) In einer gefetteten Gusseisen- oder anderen schweren Pfanne Tortillas bei mittlerer Hitze 1 Minute auf jeder Seite leicht bräunen. Warm servieren.

#zwanzig

Bildquelle: reduzierenwastenow

#einundzwanzig

Italienisches Restaurant in einer Höhle

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 22

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 2. 3

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 24

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 25

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 26

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 27

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 28

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 29

Bildquelle: reduzierenwastenow

# 30

Bildquelle: reduzierenwastenow