Tokyo Revengers Kapitel 272 Erscheinungsdatum, Diskussion, Online lesen

Tokyo Revengers Kapitel 272 wird am Dienstag, den 5. Oktober 2022 veröffentlicht. Wir bringen Ihnen die neuesten Kapitel-Updates

Das Zeitspringen in Kapitel 271 von Tokyo Revengers ist noch komplexer. Da Kazutora Shinichiro getötet hat, sollte er ein Zeitspringer sein, wenn das Töten des vorherigen Zeitspringers der Schlüssel zum Erlangen der Macht ist.



In Anbetracht dessen, dass Takemichi Opfer eines Mordversuchs wurde, sollte er nicht als Zeitspringer betrachtet werden. Es ist möglich, dass Takemichis Angreifer ihn bereits für einen Zeitspringer hielt und versuchte, seine Macht zu stehlen, indem er ihn schubste.







Die Handlung ist zunehmend von Haruchiyo abhängig geworden. Shinichiro ist wahrscheinlich nicht so oft durch die Zeit gereist wie Takemichi, und dies war möglicherweise seine einzige Zeitreise. Es ist höchstwahrscheinlich Haruchiyo, der ihn abschrecken wird, wenn er es sich zur Gewohnheit macht.





Der Mangaka muss in beiden Fällen kohärenter in seiner Darstellung von Zeitreisen sein. Wir hoffen, dass das nächste Kapitel beschreiben wird, wie diese Kraft übertragen wird und was ihre Feinheiten sind.

Hier sind die neuesten Updates.





Inhalt 1. Kapitel 272 Diskussion 2. Erscheinungsdatum von Kapitel 272 I. Machen die Tokyo Revengers diese Woche Pause? 3. Kapitel 272 Rohscans, Lecks 4. Wo kann man Tokyo Revengers lesen? 5. Kapitel 271 Zusammenfassung 6. Über Tokyo Revengers

1. Kapitel 272 Diskussion

Laut Gerüchten, die Shinichiro von einer örtlichen Gang gehört hat, soll ein älterer Obdachloser ein Zeitspringer sein. Dieser mysteriöse Mann hat den Schlüssel, um Manjiro vor seinem tragischen Schicksal zu retten, und der ältere Sano-Junge ist entschlossen, ihn zu treffen.



Auch wenn die Methode zur Erreichung dieses Ziels noch nicht einfach ist, wissen die Fans, dass Shinichiro irgendwie Erfolg haben wird.

Seine Identität bleibt jedoch das größte Rätsel. Die meisten Fans glauben, dass Hanma hinter allem steckt, was in der Serie passiert ist, aber es gibt mehrere andere Theorien darüber, wer diese mysteriöse Figur sein könnte. Wegen seines bizarren Verhaltens war der junge Delinquent immer von gesellschaftlichen Kontroversen umgeben.



inspirierende zitate von zeichentrickfiguren
  Tokyo Revengers Kapitel 272 Erscheinungsdatum, Diskussion, Online lesen
Sano | Quelle: Ken Wakui-Website

Es wäre möglich, viele Rätsel um Shinichiro zu lösen, wenn Hanma ihm beibringen würde, wie man durch die Zeit reist. Sein und Kisakis Wissen über Zeitspringer könnte erklären, wie sie viele kritische Ereignisse im Franchise vorhersagen konnten, bevor sie eintraten.





2. Erscheinungsdatum von Kapitel 272

Kapitel 272 des Mangas Tokyo Revengers wurde am Mittwoch, den 05. Oktober 2022 veröffentlicht.

I. Machen die Tokyo Revengers diese Woche Pause?

Nein, Kapitel 272 von Tokyo Revengers macht diese Woche keine Pause und wird wie geplant veröffentlicht.

3. Kapitel 272 Rohscans, Lecks

Die Rohscans von Kapitel 272 wurden noch nicht veröffentlicht. Zwei bis drei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung des Kapitels erhalten wir möglicherweise einen frühen Vorgeschmack.

4. Wo kann man Tokyo Revengers lesen?

Tokyo Revengers kann mangels offizieller Quellen nicht online gelesen werden. Wenn Sie die Kapitel lesen möchten, müssen Sie den Manga kaufen.

5. Kapitel 271 Zusammenfassung

Infolge eines Streits zwischen Straftätern starb Hina bei einem Unfall und Takemichi wollte das Ergebnis ändern. Um sie und die Tokyo Manji Gang zu retten, glaubten die Fans, er habe wiederholt Zeitsprünge gemacht, um sie zu behalten.

Shinichiro trifft jedoch einen älteren Mann, der im neuesten Kapitel der Serie verwirrt erscheint. In der Bar wird über den Mann gesprochen, der behauptet, in die Vergangenheit gereist zu sein, stellt er fest.

Als er verrät, wie er zu seiner Macht gekommen ist, enthüllt der ältere Mann ein verstörendes Detail. Er musste jemanden töten, um in die Vergangenheit reisen zu können. Die Kräfte, die er erlangte, nachdem er jemanden getötet hatte, bleiben ungeachtet dieses Details unklar.

Als der ältere Mann diese Worte macht, erscheinen Shinichiros Augen plötzlich leblos und ähneln denen von Mikey, nachdem er von Dark Impulses verzehrt wurde. Shinichiro greift dann wiederholt mit einer Metallstange auf den Kopf des älteren Mannes ein.

wenn dein Chef eine Katze wäre

Shinichichiro weint, als er merkt, dass er nicht mehr in die Vergangenheit reisen kann. Am folgenden Tag springt Shinichiro von einer Brücke, um sein Leben zu beenden.

  Tokyo Revengers Kapitel 272 Erscheinungsdatum, Diskussion, Online lesen
Takemichi | Quelle: Ken Wakui-Website

Als Shinichiro an diesem Punkt ankommt, findet er Mikey, der mit seinem Lieblingsflugzeug spielt, der Concorde, einem maßstabsgetreuen Modell, mit dem er spielt. Aus diesem Kapitel geht auch hervor, dass es eine Parallele zu den anderen Zeitlinien gibt.

Kazutora tötete Shinichiro auch mit einem Metallstab in den Paneelen, wo Shinichiro den Stab schwang, um den älteren Mann zu töten.

Game of Thrones Staffel 8 Folge 3 Handlungsleck

Auch zwischen dem Bonten-Bogen und dieser Serie wurden Parallelen gezogen. Shinichiro und Mikey trugen nicht nur ähnliche Outfits, sondern versuchten sich auch in fast identischen Panels umzubringen.

Dieser Vergleich lässt die Fans von Tokyo Revengers fragen, warum. Die beiden einzigen in der Serie gezeigten Zeitspringer (Shinichiro und der ältere Mann) mussten töten, um ihre Kräfte zu erlangen, also muss Takemichi jemanden getötet haben, um diese Kräfte zu erlangen.

Die Persönlichkeit von Takemichi macht es höchst unwahrscheinlich, dass er zu gewalttätigen Mitteln greifen würde, geschweige denn jemanden töten würde, um das Leben eines anderen zu retten. Tokyo Revengers scheint nur Zeitsprünge zuzulassen, wenn jemand jemanden tötet und dem Tode nahe ist.

Trotzdem hat dieses Konzept viele Mängel. Tokyo Revengers ist durchweg inkonsistent, was es schwierig macht, festzustellen, wie die Kräfte erworben werden, wer der ursprüngliche Zeitspringer war und wie das Konzept funktioniert. Zeitsprung ist ein Konzept, von dem die Fangemeinde hofft, dass Ken Wakui diese Fragen näher erläutert und beantwortet.

LESEN: Golden Kamuy Staffel 4 mit 13 Folgen

6. Über Tokyo Revengers

Tokyo Revengers ist ein Manga, geschrieben und illustriert von Ken Wakui. Die Veröffentlichung begann am 1. März 2017 im Weekly Shōnen Magazine von Kodansha. Es handelt sich um einen fortlaufenden Manga, der am 15. Mai seinen 17. zusammengestellten Buchband erhielt.

Die Geschichte dreht sich um Takemichi Hanagaki, der in der Mittelschule erfuhr, dass die Tokyo Manji Gang seine einzige Ex-Freundin getötet hatte. Nachdem er von dem Vorfall erfahren hatte, wurde Takemichi vom Bahnsteig gestoßen.

Als er auf den Gleisen landete, schloss er die Augen und akzeptierte seinen Tod, aber als er die Augen öffnete, war er 12 Jahre in die Vergangenheit gesprungen.