Japaner polieren Schmutzkugeln bis zur Perfektion, und das Ergebnis ist unglaublich

Die Herstellung von 'Dorodango' ist ein traditioneller Zeitvertreib für japanische Schulkinder, der sich zu einer eigenständigen Kunstform entwickelt hat. Der Dodorango ist eigentlich eine Kugel aus Schlamm und Schmutz, und jetzt verfeinern die Leute diese Kugeln sorgfältig und methodisch zu „Hikaru Dorodango“ (wörtlich: „glänzender Knödel“), perfekten, polierten Kugeln, deren Fertigstellung Tage dauern kann.

Dorodango ist ein traditioneller Zeitvertreib für japanische Schulkinder und hat sich nun zu einer Kunstform entwickelt. Dorodango ist eine glänzende Kugel aus Schlamm und Schmutz und der Name 'Hikaru Dodorango' bedeutet wörtlich 'glänzender Knödel'. Diese polierten Kugeln amüsieren die Leute online, da sie wie eines der befriedigendsten Dinge überhaupt aussehen.



Bruce Gardner ist ein Meister der Kunst geworden und experimentiert mit den vielen verschiedenen Böden, die er in Albuquerque, New Mexico, findet. '' Seitdem ist er ein begeisterter Enthusiast. 'Ich arbeite immer an zwei oder drei Stücken in verschiedenen Phasen', sagte Bruce zu Bored Panda. „Es kann Wochen dauern, bis sie fertig sind. Es ist mehr als ein Hobby für mich - es ist eine seltsame Mischung aus Kunst, Zwang und Meditation. '







„Verschiedene Böden haben unterschiedliche Mengen an Schlick, Ton, Sand usw. Jede Bodenprobe hat einzigartige Eigenschaften und erfordert Anpassungen an meinem Prozess. Ich arbeite innerhalb einer bestimmten Bodenprobe, bis ich ein oder zwei Stücke habe, mit denen ich zufrieden bin. Manchmal passiert das sofort; In anderen Fällen sind mehrere Versuche erforderlich. “





Was habe ich am Strand gefunden?

Dies ist nicht das erste Mal, dass Japaner es schaffen, mit etwas Seltsamem unglaubliche Bälle zu erschaffen. Sie können unseren vorherigen Beitrag über polierte Folienbälle lesen Hier .

Scrollen Sie nach unten, um mehr über Dorodango zu erfahren!





(( h / t )



Weiterlesen

Zuerst müssen Sie etwas Erde sammeln

Bildnachweis: Jaboticaba



Dann müssen Sie Steine ​​vom Boden trennen





Bildnachweis: P2 Fotografie

Jetzt ist es Zeit, den Ball zu formen

Bildnachweis: P2 Fotografie

Im Laufe der Zeit müssen weitere Ebenen hinzugefügt werden

Bildnachweis: National Geographic

Dieser Vorgang dauert mindestens 30 Minuten

Bildnachweis: aiiku-gakuen.ac.jp

Und hier wird es entspannend, wenn Sie den Ball perfekt formen

Bildnachweis: P2 Fotografie

Dieser Schritt ist sehr schwierig, da der Ball leicht knacken und brechen kann

Bildnachweis: National Geographic

Anschließend mindestens 20 Minuten in einer Plastiktüte trocknen lassen

wo wurde der film edward mit den scherenhänden gedreht

Nach mehrmaliger Wiederholung des Vorgangs beginnt das Polieren

Viel, viel Polieren…

Bildnachweis: Timm Wille

Und es wird so etwas!

Bildnachweis: P2 Fotografie

Die Farbe variiert aufgrund der unterschiedlichen Bodentypen

Bildnachweis: lukkar

Die Leute haben sich in dieses entspannende DIY-Projekt verliebt

bilder von einem baby hund

Bildnachweis: Anna Wolfson Studios

Bildnachweis: macs-inc.co.jp

Bildnachweis: Beth Iwamoto

Bildnachweis: P2 Fotografie

Und teilen ihre eigenen Kreationen auf verschiedenen Social-Media-Plattformen

Bildnachweis: Blauer Pfeffer

Bildnachweis: Doroist

Bildnachweis: Bonbon TV

Bildnachweis: Jaboticaba

Bildnachweis: kayla.kessel

Es ist eine perfekte Aktivität für Meditationsgruppen, Klassen oder Camps

Bildnachweis: der letzte Strohhalm

bestes foto aller zeiten

Bildnachweis: Amelia Milazo

Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie der Künstler Bruce Gardner seine perfekten „glänzenden Knödel“ herstellt.