Kapitel 1055 von One Piece bekräftigt die tierischen Kräfte von Shanks und Haki

Shanks besiegt Ryokugyu in One Piece, Kapitel 1055, was auf ein Wiedersehen mit Ruffy hindeutet. Seine tierischen Kräfte kommen wieder ins Spiel.

Nachdem Shanks der seltenste Charakter im Manga war, taucht er in Kapitel 1055 von One Piece wieder auf. Eiichiro Oda scherzte nicht, als er sagte, dass er sich mit den neuen Kapiteln der Serie nicht zurückhalten würde.



Shanks macht einen donnernden Auftritt (im wahrsten Sinne des Wortes) und beweist auf einer einzigen Seite, dass er immer noch einer der mächtigsten Charaktere in One Piece ist.







 Kapitel 1055 von One Piece bekräftigt die tierischen Kräfte von Shanks und Haki
Schäfte | Quelle: IMDb

In Kapitel 1055 werden wir daran erinnert, dass Shanks alle drei Arten von Haki beherrscht und dass seine bloße Anwesenheit das Potenzial hat, die Menschen um ihn herum zu töten.





Shanks‘ schwarzer Blitz lähmt Ryokugyu vor Schmerzen, als er merkt, dass die Rothaarpiraten in der Nähe sind. In der Zwischenzeit flehen Shanks Anhänger ihn an, seine Kräfte einzustellen, bevor den Neulingen Schaden zugefügt wird.

Diese wenigen Tafeln reichen aus, um die Kräfte von Shanks zu demonstrieren. Er kann Ryokugyu erledigen, ohne auch nur einen Fuß von seinem Schiff zu setzen. Der Admiral hat genug Angst, kurz nachdem er von Haki getroffen wurde, einen Rückzieher zu machen.





LESEN: Werden Shanks und Ruffy in der Final Saga auf derselben Seite stehen?

Als nächstes können wir sehen, wie Shanks ziemlich wütend über die hinterhältige Methode der Marines wird und Ryokugyu fragt, ob das „New Age“ ihn genug erschreckt, um kampferprobte Setzlinge anzugreifen.



 Kapitel 1055 von One Piece bekräftigt die tierischen Kräfte von Shanks und Haki
Shanks und Ruffy | Quelle: IMDb

Auf der anderen Seite kann Ruffy Shanks Haki erkennen, obwohl er ihn lange nicht gesehen hat. Das nächste Kapitel trug die Hoffnung auf ein Wiedersehen zwischen Shanks und Luffy in sich, und ich glaube nicht, dass die Fans von irgendeinem anderen Ereignis mehr beeindruckt sein könnten.

Wird Shanks sich Ruffy anschließen? So unwahrscheinlich es auch ist, die Fans freuen sich auf das nächste Kapitel, um das wahre Motiv des Rothaarigen Piraten für seine Ankunft in Wano zu erfahren.



Über One Piece





One Piece ist eine japanische Manga-Serie, geschrieben und illustriert von Eiichiro Oda. Es wird seit dem 22. Juli 1997 in Shueishas Weekly Shōnen Jump-Magazin veröffentlicht.

Der Mann, der alles auf dieser Welt erworben hatte, der Piratenkönig, ist Gol D. Roger. Die letzten Worte, die er am Hinrichtungsturm sagte, waren „Meine Schätze? Wenn du willst, lasse ich es dir. Such danach; Ich habe alles an diesem Ort gelassen.“ Diese Worte schickten viele auf die Meere, um ihren Träumen nachzujagen, auf der Suche nach One Piece zur Grand Line. So begann ein neues Zeitalter!

Auf der Suche nach dem größten Piraten der Welt begibt sich der junge Monkey D. Ruffy auf der Suche nach One Piece ebenfalls zur Grand Line. Seine vielfältige Crew begleitet ihn auf dem Weg, bestehend aus einem Schwertkämpfer, einem Schützen, einem Navigator, einem Koch, einem Arzt, einem Archäologen und einem Cyborg-Schiffsbauer. Dies wird ein denkwürdiges Abenteuer.

Quelle: One Piece Kapitel 1055