20 Fotos zeigen die erstaunlich gestreckten Wangen des legendären Jazzspielers Dizzy Gillespie

John Birks Gillespie, bekannt als Dizzy Gillespie, war ein amerikanischer Jazz-Trompeter, der in den 1940er Jahren für die Popularisierung von Bebop, einem Jazzstil, berühmt war. Eines der herausragenden Merkmale des Musikers waren seine großen Wangen, die aussahen, als würden sie explodieren, wenn er Trompete spielte.

John Birks Gillespie, bekannt als Dizzy Gillespie, war ein amerikanischer Jazz-Trompeter, der in den 1940er Jahren für die Popularisierung von Bebop, einem Jazzstil, berühmt war. Eines der herausragenden Merkmale des Musikers waren seine großen Wangen, die aussahen, als würden sie explodieren, als er Trompete spielte.



Ärzte nennen Gillespies Zustand a Laryngozele - eine Masse im Hals, die mit Flüssigkeit oder Luft gefüllt ist, aber der Trompeter sagte, dass Wissenschaftler seine Wangen untersucht und ihnen einen Namen gegeben haben - 'Gillespies Beutel'. Wie auch immer Sie es nennen möchten, Gillespies Können und Talent sind unbestreitbar.







Schauen Sie sich die Bilder dieses frechen Künstlers an, der in der Galerie unten Trompete spielt!





Mehr Info: h / t

Weiterlesen

# 1





Plus-Size-Pin-up-Girls

# 2



#3

# 4



# 5





# 6

# 7

# 8

# 9

Game of Thrones fertig gedreht

# 10

  • SEITE1/2
  • Nächster