10+ seltene Fotos vom 11. September, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben

Es ist genau 16 Jahre her seit den berüchtigten Anschlägen vom 11. September in New York. Und für diejenigen, die sich an den Tag erinnern, erinnern Sie sich wahrscheinlich an die ununterbrochene Berichterstattung in den Medien, die danach kam. Und selbst Jahre später tauchen immer noch neue Fotos auf, von denen Sie einige wahrscheinlich noch nie gesehen haben.

Es sind genau 16 Jahre seit den berüchtigten Anschlägen vom 11. September in New York vergangen. Und für diejenigen, die sich an den Tag erinnern, erinnern Sie sich wahrscheinlich an die ununterbrochene Berichterstattung in den Medien, die danach kam. Und selbst Jahre später tauchen immer noch neue Fotos auf, von denen Sie einige wahrscheinlich noch nie gesehen haben.



Diese Aufnahmen führen uns noch einmal zurück zu dem tragischen Tag, der von einigen als eines der einflussreichsten Ereignisse in der jüngeren Geschichte bezeichnet wurde, der die Welt erschütterte und Welleneffekte hatte, die bis heute spürbar sind.







Ich bemerkte, dass die Leute sich eher an den Moment erinnern, als sie zuerst von den Angriffen hörten. Vielleicht möchten Sie Ihre in den Kommentaren teilen?





(( h / t )

Weiterlesen

Nr. 1 Aus Sicht einer Fischaugenlinse von einem vier Blocks entfernten Apartment aus strömen Rauchströme vom Nordturm innerhalb von Minuten nach dem Angriff des ersten Flugzeugs





Bildquelle: Patricia McDonough



# 2 In der Rector Street und am Broadway lehnte sich ein Fotograf mit einer Mittelformatkamera aus dem Fenster und erwischte den Moment vor dem Aufprall des zweiten Flugzeugs

Bildquelle: Rob Howard



Gewichtsverlust frauen vorher und nachher

# 3 Ein Knoten Zuschauer in der Park Row und in der Beekman Street blicken auf, als der Südturm zusammenbricht





Bildquelle: Patrick Witty

# 4 Menschen rennen den Broadway entlang, während eine Rauch- und Staubwolke die Straße von den einstürzenden World Trade Center-Gebäuden in New York heraufkommt

Bildquelle: Kelly Price

keine grauen haare mit 60

# 5 Ein Mann hat einen Job zu erledigen

Bildquelle: Melanie Einzig

# 6 Die Architektin und Amateurpilotin Isabel Daser, die seit acht Monaten schwanger ist, bemerkte noch nicht, dass ein Terroranschlag im Gange war, und bat eine Mitarbeiterin, ihr Porträt als Aufzeichnung des Tages zu nehmen

Bildquelle: Daser Bessler

# 7 American Airlines Flug 11 (sichtbar in der oberen rechten Ecke des Fotos) nähert sich am 11. September 2001 dem Nordturm des World Trade Centers

American Airlines Flug 11 (sichtbar in der oberen rechten Ecke des Fotos) nähert sich am 11. September 2001 dem Nordturm des World Trade Centers. Dieses weitgehend unbekannte Triptychon (die folgenden Bilder folgen), das aus einem Fenster in Brooklyn aufgenommen wurde, wurde aufgenommen Teil einer laufenden Internet-Kunstausstellung, die alle vier Sekunden aktualisierte Panoramen der Innenstadt von Manhattan zeigte. Ein Zeitcode ist in der unteren rechten Ecke jedes Frames zu sehen.

American Airlines Flug 11 (sichtbar in der oberen rechten Ecke des Fotos) nähert sich am 11. September 2001 dem Nordturm des World Trade Centers. Dieses weitgehend unbekannte Triptychon (die folgenden Bilder folgen), das aus einem Fenster in Brooklyn aufgenommen wurde, wurde aufgenommen Teil einer laufenden Internet-Kunstausstellung, die alle vier Sekunden aktualisierte Panoramen der Innenstadt von Manhattan zeigte. Ein Zeitcode ist in der unteren rechten Ecke jedes Frames zu sehen.

Bildquelle: Wolfgang Staehle

# 8 Ich war 4 Jahre alt und das Bild wurde an diesem Morgen am 11. September auf dem Westside Highway aufgenommen

Bildquelle: AustinSansone

# 9 Auf einem Dach in Brooklyn kurz nach dem Einsturz der Twin Towers

Auf einem Dach in Brooklyn verkörpern Jenna Piccirillo und der drei Monate alte Vaughan kurz nach dem Zusammenbruch der Twin Towers Unschuld und Widerstandsfähigkeit, so der Fotograf: „Das Leben geht angesichts der Katastrophe weiter. . . trotz der Schrecken, die wir uns gegenseitig zufügen. “

Auf einem Dach in Brooklyn verkörpern Jenna Piccirillo und der drei Monate alte Vaughan kurz nach dem Zusammenbruch der Twin Towers Unschuld und Widerstandsfähigkeit, so der Fotograf: „Das Leben geht angesichts der Katastrophe weiter. . . trotz der Schrecken, die wir uns gegenseitig zufügen. “

Kreidezeichnungen, die echt aussehen

Bildquelle: Alex Webb / Magnum Fotos

# 10 Der Südturm löst sich auf und regnet Trümmer hinter einem Kreuz auf der Dreifaltigkeitskirche

Bildquelle: James Nachtwey / VII für die Zeit

  • SEITE1/2
  • Nächster