Berühmter Künstler wird urkomisch getrollt, weil er ein schwarzes Pigment gekauft hat, damit es sonst niemand verwenden kann

Es spielt keine Rolle, ob Sie jemals in Chicago waren oder nicht - Sie kennen wahrscheinlich die berühmte 'Bean'-Skulptur. Um ehrlich zu sein, heißt es eigentlich Cloud Gate und sein Schöpfer, der Bildhauer Anish Kapoor, scheint den Spitznamen zu hassen. Es gab viele lustige Facebook-Events rund um die Skulptur und es ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Wahrzeichen von Chicago. Jemand hat jedoch kürzlich eine Geschichte über seinen Autor und seine Fehde mit einem anderen Künstler geteilt, die möglicherweise eine andere Seite dieser scheinbar unschuldigen Skulptur enthüllt.

Es spielt keine Rolle, ob Sie jemals in Chicago waren oder nicht - Sie kennen wahrscheinlich die berühmte 'Bean' -Skulptur. Nun, um ehrlich zu sein, heißt es tatsächlich Wolkentor und sein Schöpfer, der Bildhauer Anish Kapoor, scheint den Spitznamen zu hassen. Es gab viele lustige Facebook-Events rund um die Skulptur und sie ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Wahrzeichen von Chicago. Jemand hat jedoch kürzlich eine Geschichte über seinen Autor und seine Fehde mit einem anderen Künstler geteilt, die möglicherweise eine andere Seite dieser scheinbar unschuldigen Skulptur enthüllt.



Weiterlesen

Internetnutzer teilten alle lustigen Ereignisse, die rund um die Welt organisiert wurden Wolkentor Skulptur, bis jemand eine interessante Geschichte erzählte














Die Geschichte endete hier nicht

Der Autor der Skulptur ist bekanntermaßen eine Handvoll, wenn es um die Diskussion über Kunst geht. Er war mit vielen Künstlern in verschiedene Fehden geraten, aber die zwischen ihm und Stuart Temple ist wahrscheinlich die bekannteste. Schau es dir unten an!





h / t: Gelangweilter Panda