Dieses neu entdeckte 4.000 Jahre alte Grab in Ägypten ist so gut erhalten, dass es fast neu aussieht

Es ist erstaunlich, wie Tausende von Jahren seit den goldenen Tagen der altägyptischen Zivilisation vergangen sind und Archäologen immer noch erstaunliche Relikte aus dieser Zeit finden. Erst kürzlich kündigte Khaled al-Enani, das ägyptische Ministerium für Altertümer, die Entdeckung eines 4.000 Jahre alten Grabes an, das in all den Jahren unglaublich gut standgehalten hat. Tatsächlich ist das Grab so gut erhalten, dass die Farbe an den Wänden aussieht es wurde erst gestern gemalt!

Es ist erstaunlich, wie Tausende von Jahren seit den goldenen Tagen der altägyptischen Zivilisation vergangen sind und Archäologen immer noch erstaunliche Relikte aus dieser Zeit finden. Erst kürzlich Khaled al-Enani, Ägyptens Minister für Altertümer angekündigt die Entdeckung eines 4.000 Jahre alten Grabes, das sich in all den Jahren unglaublich gut gehalten hat - tatsächlich ist das Grab so gut erhalten, dass die Farbe an den Wänden so aussieht, als wäre es erst gestern gestrichen worden!



Der Minister sagt, das Grab gehörte einem Adligen aus der fünften Dynastie namens Khuwy. 52 Personen, darunter ausländische Botschafter, Kulturattachés und sogar Schauspieler, wurden eingeladen, das Grab persönlich zu besichtigen.







h / t





Weiterlesen

Kürzlich wurde in Ägypten ein unglaublich gut erhaltenes 4.000 Jahre altes Grab enthüllt

Bildnachweis: AFP





seltsame Fundstücke aus zweiter Hand, die einfach geteilt werden müssen

Das Grab, das sich südlich von Kairo in der Nekropole von Saqqara befindet, hat eine charakteristische L-Form und einen kleinen Korridor, der zum Vorraum führt. Es hat auch einen Eingangstunnel, ein einzigartiges Merkmal, das typischerweise in Pyramiden zu finden ist. Weiter unten befindet sich eine große Kammer mit mehrfarbigen Reliefs.



Bildnachweis: AFP



Nach den zahlreichen bunten Reliefs zu urteilen, die normalerweise mit Königen verbunden sind, vermuten die Archäologen, dass Khuwy eine Beziehung zum damaligen Pharao Djedkare Isesi hatte, dessen Pyramide sich nicht weit vom neu entdeckten Grab befindet. Sie spekulieren, dass die beiden verwandt sein könnten.





für wie viel hat myspace verkauft

Bildnachweis: AFP

Khuwys Mumie befand sich zusammen mit einigen Kanopen im Grab. Diese neue Entdeckung könnte Forschern einen besseren Einblick in Isesis 40-jährige Regierungszeit geben.

Bildnachweis: AFP

Das Ministerium für Altertümer ist ziemlich gut, wenn es um erstaunliche archäologische Entdeckungen geht - letztes Jahr entdeckten sie einige sehr gut erhaltene Zeichnungen im Saqqara und sogar auf einem alten Katzenfriedhof. Das Ministerium hofft, dass diese neuen Entdeckungen dem Land helfen werden, den seit den politischen Aufständen von 2011 rückläufigen Tourismus wiederzubeleben.

Bildnachweis: AFP

Sehen Sie sich ein Video des Grabes an, das vom ägyptischen Ministerium für Altertümer geteilt wurde

Viele Menschen waren von der neuen Entdeckung begeistert

Bildnachweis: RossParish

Worte in einem Bild Antworten

Bildnachweis: britta_el

Bildnachweis: AurantiacoXI

Bildnachweis: whatisNUN

Bildnachweis: Lynguist716

was soll ich über mich schreiben tinder

Bildnachweis: ThewhytesFush